Sprungziele
Seiteninhalt

Bauland in Gunsleben für Ihr Eigenheim

Die Verbandsgemeinde Westliche Börde hat sich das Ziel gesetzt, die Innenstädte der Mitgliedsgemeinden zu verdichten, um leerstehenden Wohn- und Geschäftsraum eine neue Nutzung zu geben. Das Angebot richtet sich an Eigentümer von ungenutzten Grundstücken, Immobilien und Wohnungen im Verbandsgemeindegebiet der Westlichen Börde und ist vollständig kostenfrei. Die Weitervermittlung findet zu Auswertungszwecken und aus Datenschutzgründen über die jeweiligen Ansprechpartner aus der Verwaltung statt.
Grundstück Bürger für Bürger in der Gemeinde Am Großen Bruch zum Kauf
Grundstück Bürger für Bürger in der Gemeinde Am Großen Bruch zum Kauf

Im Fasanenberg 2 in der Gemeinde Am Großen Bruch im Ortsteil Gunsleben (Landkreis Börde) steht eine Baufläche zum Verkauf. Die aktuellen Eigentümer möchten das Grundstück nach einer Erbschaft verkaufen. Das Grundstück hat eine Größe von 651 m² und kann sofort bebaut werden. Der Kaufpreis beträgt 20.000 EUR VB. Die Medien Wasser, Abwasser, Telefon, Strom und Gas liegen direkt in der Bauernsiedlung im Straßenbereich.

Folgende Anschlusskosten sind als Orientierung einzuplanen:
Wasser TAV: 2230,00 EUR bei bis zu 10m Anschlusslänge
Abwasser TAV: je nach Aufwand
Telekom: 799 EUR
DNS:net (Glasfaser-FTTB): kostenlos bis zum Planungsbeginn in Gunsleben
Strom: 1178,10 EUR zzgl. 29,75 EUR je lf. Meter Tiefbau


Die Gemeinde Am Großen Bruch mit dem Ortsteil Gunsleben liegt im Landkreis Börde an der Landkreisgrenze zum Landkreis Harz im Bundesland Sachsen-Anhalt in der Nähe zu Niedersachsen. Sie bietet den Einwohnern eine hohe Lebensqualität durch eine grüne Infrastruktur mit einer sehr guten Verkehrsanbidnung an Bundes- und Landesstraßen. In Hamersleben gibt es eine Kindertagesstätte, eine Grundschule, einen Bäcker und eine Apotheke. Sie erreichen Hamersleben und die größeren Städte wie Oschersleben, Hötensleben und Helmstedt über den ÖPNV bzw. über gut ausgebaute Straßen mit dem PKW. Am Wochenende können Sie von Gunsleben Ausflüge in den Harz oder in Richtung Niedersachen in die Städte Wolfsburg und Braunschweig unternehmen. Dort finden Interessierte zahlreiche Attrakionen, wie z.B. Wanderwege, Spaßbäder, öffentliche Veranstaltungen uvm.

Seite zurück Nach oben