Sprungziele
Seiteninhalt

Feierabendmarkt

Mit der Fertigstellung des Ersatzneubaus für die Verwaltung der Verbandsgemeinde Westliche Börde sowie der Neugestaltung der Außenanlagen und Parkflächen entsteht in der Stadt Gröningen ein Zentrum inmitten eines historischen Ensembles. Bereits vor über hundert Jahren war die heutige Marktstraße Treffpunkt zum Handel von Gütern und Rohstoffen. Diese alte Tradition soll durch den Feierabendmarkt in einer neuen Qualität wiederbelebt werden.
feierabendmarkt
feierabendmarkt

Was ist ein Feierabendmarkt?

Der Feierabendmarkt findet, wie es der Name schon sagt, nach der klassischen Arbeitszeit statt. Auf dem Marktgelände präsentieren sich Aussteller mit vielfältigen Angeboten. Zum Verkauf werden Gemüse, Käse, Brot, Eier, Wurst, Honig und vieles mehr von Erzeugern und Verarbeitern aus der Region angeboten. Gastronomen laden mit leckeren saisonalen Getränken und Gerichten bei Live-Musik zum Verweilen ein. Die Veranstaltungen finden immer am dritten Donnerstag im Monat zwischen April und Oktober statt. Besucherinnen und Besucher sind ohne Voranmeldung und bei freiem Eintritt herzlich willkommen.

Wie kann ich mich als Aussteller, Gastronom und Künstler registrieren lassen?

Für den Feierabendmarkt suchen wir Aussteller, Gastronomen und Künstler, die sich präsentieren wollen. Als Aussteller und Gastronom können Sie im Jahr 2021 kostenfrei teilnehmen. Für zukünftige Jahre wird es im Jahr 2021 eine Entscheidung geben.

Künstler teilen bitte bei Bewerbung die Vorstellungen zur Gage mit.

Schicken Sie uns Ihre Anmeldung und Bewerbung per Mail zu.

Seite zurück Nach oben