eingeschränkter Besucherverkehr in der Verwaltung

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

aufgrund der hohen Infektionszahlen ist der öffentliche Besucherverkehr in den Räumen der Verwaltung vorerst eingestellt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung stehen telefonisch und per E-Mail für Ihre Fragen zur Verfügung. Die Einreichung und Abholung von Unterlagen stimmen Sie vorab mit der zuständigen Sachbearbeiterin oder dem zuständigen Sachbearbeiter ab.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Ihre Verbandsgemeinde Westliche Börde

Sprungziele
Seiteninhalt
11.10.2020

Ausschreibung für die Bewirtschaftung der Vereinsgaststätte Sportplatz Ausleben

Der SV Blau Gelb 1920 Ausleben e.V. beabsichtigt die Vereinsgaststätte, Hamerslebener Strasse 8, 39393 Ausleben OT Ottleben ab sofort zu verpachten. Die Gemeinde Ausleben hat insgesamt 1636 Einwohner, liegt im Westen des Landkreises Börde. Der SV Blau Gelb 1920 Ausleben e.V. ist geprägt von einem intensiven Vereinsleben.

Die Gaststätte mit Außenbereich liegt am Ortsrand mit Platz-Charakter in einem verkehrsberuhigten Bereich. Es finden regelmäßig Trainingseinheiten der 3 Fußballmannschaften im Erwachsenen- und der 4 Fußballmannschaften im Nachwuchsbereich statt sowie im Sommer die Trainingseinheiten unserer Volleyballer. An Samstagen und Sonntagen auch Punktspielbetrieb.

Dazu gehören folgende Räumlichkeiten

  • Gastraum ca. 48 m²
  • Küche inkl. kl. Lagerraum ca. 10 m²
  • Außenbereich ca. 70 m² individuell mit Garnituren stellbar (vorhanden)

Die Verpachtung erfolgt mit Einrichtungsgegenständen der Gaststätte inkl. der Theke. Die Pacht ist brauereifrei. Die Gaststätte soll ganzjährig betrieben werden, mit der Auflage folgender Öffnungszeiten:

Individuell vereinbar unter Berücksichtigung Trainings- und Spielbetrieb

Die Warmmiete pro Monat ist verhandelbar. Nebenkosten werden als monatlich Vorauszahlung in Höhe von 100,- EUR vereinbart. Es ist keine Kaution zu zahlen.

Erwartet wird ein erfahrener und engagierter Pächter mit beruflichem Hintergrund im Gaststättengewerbe. Die Gaststätte soll persönlich und professionell geführt werden. Ein inhaltlich vollumfassender Businessplan inkl. der Angabe des vorgesehenen Getränke- und Speiseangebots (Bei Weiterführung als Rauchergaststätte gelten gesonderte Vorschriften) einschließlich Kalkulation ist zwingend erforderlich. Dieser wird Bestandteil des Pachtvertrags.

Sportplatz Ausleben
Sportplatz Ausleben

Seite zurück Nach oben