Sprungziele
Seiteninhalt
13.03.2020

Absage aller öffentlichen Ratssitzungen und Schließung der öffentlichen Gebäude für den Vereinssport

Werte Bürgerinnen und Bürger,

aufgrund der derzeitigen Situation und des rasanten Infektionsanstieges mit dem Coronavirus wurden zur Gefahrenabwehr und Sicherung der Gesundheit folgende Maßnahmen durch den Verbandsgemeindebürgermeister erlassen:


1.    alle Sitzungen und öffentlichen Veranstaltungen in der Verbandsgemeinde für die nächsten 14 Tage abgesagt.


2.    Weiterhin wird der Vereinssport für die nächsten 14 Tage untersagt. Die Sporthallen bleiben bis zum 29.03.2020 geschlossen.


Diese Maßnahmen sind im Rahmen der Gefahrenabwehr verhältnismäßig.
Wie bei Influenca und anderen akuten Atemswegsinfektionen schützen nach Angaben des Instituts Hust- und Nies-Etikette, gute Händehygiene sowie Abstand zu Erkrankten (ca. 1 bis 2 Meter) auch vor einer Übertragung des neuen Corona-Virus. Diese Maßnahmen sind auch in Anbetracht der Grippewelle überall und jederzeit angeraten. Fortlaufend aktuelle und verlässliche Informationen sind beim Robert-Koch-Institut zu finden. Das Institut bewertet die Situation jeden Tag neu; bei Bedarf werden die Risikogebiete angepasst.

Vermeiden Sie, wenn möglich, soziale Kontakte.
Dennoch möchten wir Sie bitten, keine Panik zu verbreiten. Die Maßnahmen dienen der Prävention und dem Schutz der Bevölkerung, um die Ausbreitung des Virus weitgehend einzudämmen. Auch wenn Ihnen im Moment mit der Einhaltung der angeordneten Maßnahmen viel abverlangt wird, zeigen Sie eine hohe Verantwortung für sich, ihre Familien und die Gesundheit der Allgemeinheit. Nur zusammen und mit viel Solidarität können wir diese Situation meistern.

Über die aktuelle Lage und weitere zu treffende Maßnahmen werden wir Sie auf dem Laufenden halten.

Seite zurück Nach oben