Sprungziele
Seiteninhalt

Wohnhaus im historischen Stadtkern

Nutzen Sie die Denkmal-Afa für Ihren Traum vom eigenen Haus

Die Stadt Kroppenstedt liegt im Landkreis Börde an der Kreisgrenze zum Harzkreis und Salzlandkreis im Bundesland Sachsen-Anhalt. Sie bietet den Einwohnern eine hohe Lebensqualität durch ein gepflegtes Stadtbild mit grüner Infrastruktur, mit einer sehr guten Verkehrsanbidnung an Bundes- und Landesstraßen sowie einem kurzen Weg in die Landeshauptstadt Magdeburg mit Autobahnanbindung an die A2 und A14. In Kroppenstedt gibt es eine Kindertagesstätte, Grundschule, einen Nahversorger, mehrere Bäcker, einen Allgemeinmediziner, eine Zahnarztpraxis sowie eine gute Anbindung an den ÖPNV. Am Wochenende können Sie von Kroppenstedt Ausflüge in die Stadt Quedlinburg, Wernigerode sowie in den gesamten Harz oder in die Landeshauptstadt Magdeburg unternehmen. Dort finden Interessierte zahlreiche Attrakionen, wie z.B. Wanderwege, Spaßbäder, öffentliche Veranstaltungen uvm.

Zum Verkauft steht ein Baudenkmal mit massivem Erd- und Obergeschoss im Eigentum der Stadt Kroppenstedt. Das Objekt wird unter Auflage der Sanierung und des Bezugs innerhalb von 5 Jahren verkauft. Das Grundstück hat eine Fläche von 456qm.

Der Denkmalschutzstatus bietet dem neuen Eigentümer die Möglichkeit für bauliche Maßnahmen steuerliche Vergünstigungen nach §7 Einkommensteuergesetz in Anspruch zu nehmen. Des Weiteren besteht je nach Nutzungskonzept die Möglichkeit, auch Fördermittel aus der RELE-Richlinie bzw. dem Fördertopf der lokalen Aktionsgruppe LEADER zu erhalten.

ExposeMaster
ExposeMaster
Seite zurück Nach oben