Sprungziele
Seiteninhalt
08.05.2020

Eröffnung der Sportplätze

Am kommendem Montag, dem 11. Mai 2020, werden in der Verbandsgemeinde Westliche Börde den Vereinen wieder Außensportanlagen zur Nutzung zur Verfügung gestellt. Die Vereine können die Nutzungszeiträume unter der Emailadresse post@westlicheboerde.de beantragen und bekommen die Zeiten dann entsprechend zugewiesen. Unabdingbar dafür ist jedoch die Einhaltung der Vorgaben in § 8 Abs. 1 der fünften SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt.

sportverein
sportverein

Dazu gehören insbesondere:

  1. durchgängig kontaktfreie Ausübung und die Einhaltung eines Abstands von mindestens 1,5m zwischen den Übungsteilnehmern
  2. Trainingseinheiten erfolgen individuell, zu zweit oder in einer kleinen Gruppe von höchstens fünf Personen,
  3. ein Training von Spielsituationen mit Kontaktpotenzial ist untersagt
  4. Hygieneanforderungen insbesondere im Hinblick auf die genutzten Sportgeräte werden eingehalten
  5. Umkleidekabinen und Gemeinschaftsräume werden nicht genutzt (Zutritt zu den Sanitäranlagen bleibt gewährleistet)
  6. Kleidungswechsel und Körperpflege findet nicht an oder in der Sportstätte statt
  7. Zuschauer sind nicht zugelassen

Die Vereine und Trainingsgruppen werden von den Regelungen der Verordnung in Kenntnis gesetzt und haben deren Einhaltung sicherzustellen. Andernfalls ist eine Zuweisung von Nutzungszeiten für kommunale Außensportgelände nicht möglich.

Seite zurück Nach oben